Herzlich willkommen auf der Webseite der ERFOLGREICHEN Blaskapelle aus dem Ägerital


Spatzen-NEWS


  

Hüttengaudi - Dorfspatzen im Freiamt zu Gast!

Am Samstag, 26.01.2019 wird im Freiamt der Ausnahmezustand ausgerufen, denn die Dorfspatzen Oberägeri sind im Restaurant Löwen / Chillout in Boswil zu Gast und laden zum Hüttengaudi. Die Mega-Party steigt um 19.00h mit fetziger Blasmusik, kulinarisch begleitet von einem feinen Gaudi-Schmaus-Menü.

 

Zuger im Freiamt – eine Verwechslung? Natürlich nicht! Denn der langjährige Dirigent der Dorfspatzen Oberägeri, Markus Steimen, ist ein waschechter Freiämter und wird am Hüttengaudi seinen Heimvorteil zu nutzen wissen. Und wer die Dorfspatzen kennt, weiss deren musikalische Vielfalt zu schätzen. Nebst traditioneller Blasmusik werden die Oberägerer Musikanten schmissige Party-Musik aus allen Stilrichtungen präsentieren. Die hohe musikalische Konstanz konnten die Dorfspatzen Oberägeri erneut am Schweizerischen Blaskapellentreffen im September 2018 unter Beweis stellen, indem sie den 2. Schlussrang und somit den Vize-Schweizermeister-Titel ins Ägerital mitnehmen durften. Es ist somit garantiert, dass im Chillout die Gaudi-Stimmung bald kochen wird.

 

Verpassen Sie also keinesfalls den einmaligen Hüttengaudi-Event und nutzen Sie bereits den Vorverkauf: einfach Gaudi-Mail mit Anzahl Personen an dorfspatzen-huettengaudi@gmx.ch senden und schon haben Sie Ihren Platz auf sicher! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


 

Dorfspatzen Oberägeri erspielten hervorragenden 2. Rang!

Liebe Dorfspatzen-Freunde

Am Wochenende vom 7.-9. September 2018 fand in Weggis das 22. Schweizerische Blaskapellentreffen statt. Alle zwei Jahre messen sich Blaskapellen aus der ganzen Schweiz in den Kategorien Unter-, Mittel- und Oberstufe. Die Dorfspatzen Oberägeri traten unter der Leitung von Markus Steimen erneut in der Oberstufe an, wo sie sich in den letzten Jahren immer unter den ersten Drei platzieren konnten. Mit dem ersten Wettstück "Auf Abenteuerreise" erspielten sich die Spatzen 172.5 Punkte und mit der "Perger-Polka" gar 176.5 von möglichen 180 Punkten. Das Publikum würdigte die beiden Darbietungen mit grossem Applaus. Die Fachjury bewertete insbesondere die Bereiche „Interpretation“ sowie „musikalischer Ausdruck“ mit Höchstnoten. Die total 349 jurierten Punkte führten zum hervorragenden zweiten Schlussrang und somit dem Vize-Schweizermeistertitel.

 

Den 1. Rang erspielte sich die Luzerner Blaskapelle LUBLASKA mit einem Total von 353 Punkten. Die Schweizermeister überzeugten die Jury mit zwei souveränen Wettspielvorträgen. Die Blaskapelle FIHUSPA aus der Ostschweiz folgt nach den Dorfspatzen Oberägeri mit 348 Punkten auf dem 3. Schlussrang.

 

Im Anschluss an das Wettspiel konzertierten die Dorfspatzen Oberägeri im Weggiser Pavillon direkt am Vierwaldstättersee bei schönstem Wetter. Getreu dem Slogan "…erfrischend anders!" präsentierten die Spatzen dem Publikum ihre musikalische Vielfalt. Das abwechslungsreiche Programm begeisterte die Zuhörer und brachte die Stimmung schnell zum Kochen. Die anschliessende Rangverkündigung war der krönende Abschluss des erfolgreichen Musikwochenendes, welches mit einem wohlverdienten, kühlen Bier gefeiert wurde. Einige Impressionen finden Sie unter diesem Link.

 

Bis bald und musikalische Grüsse,

 

Ihre Dorfspatzen Oberägeri

 



 Drucksponsor:

 

Anderhub Druck-Service

Rotkreuz